Vortragsanfragen

Ich halte populärwissenschaftliche Vorträge zu den verschiedensten astronomischen Themen. Sie können mich gerne für einen Vortrag, einen Workshop, eine Lesung oder eine Diskussionsveranstaltung buchen.

Themen bisheriger Vorträge waren beispielsweise:

  • Wie viel Astronomie steckt in einem Glas Bier?
  • Die Geschichte des Universums in 100 Sternen
  • Die Neuentdeckung des Himmels: Auf der Suche nach Leben im Universum
  • Isaac Newton: Wie ein Arschloch das Universum neu erfunden hat.
  • Kosmische Kollisionen und die Gefahr der Asteroideneinschläge
  • Warum Astrologie nicht funktionieren kann
  • Kometen & Co.: Lebensspender oder Unglücksboten?
  • Fremde Welten und außerirdisches Leben. Die unterschiedlichen Weltbilder von Religion und Wissenschaft
  • Krawumm! Kosmische Kollisionen sind besser als ihr Ruf
  • Chaostheorie für Anfänger
  • Weltraumlift & Warp-Antrieb: Wie real sind die Ideen der Science-Fiction wirklich?
  • Asteroiden als Chance: Warum die Zukunft der Menschheit in den Sternen liegt

Es ist auch jederzeit möglich, individuelle Vortragsthemen zu vereinbaren.

Workshops Wissenschaftskommunikation

Ich halte auch gerne Workshops zu verschiedenen Themen der Wissenschaftskommunikation:

  • Wissenschaftsblogs
  • Wissenschaftsvermittlung in den sozialen Medien
  • Wissenschaftskommunikation mit Podcasts
  • Wie hält man Vorträge so damit sich niemand langweilt?
  • ...

Wenn sie an einer Veranstaltung interessiert sind, kontaktieren sie mich bitte per Email unter florian@astrodicticum-simplex.de