Wer nichts weiß muss alles glauben Was tun gegen Wissenschaftsskepsis?

Wer nichts weiß muss alles glauben Was tun gegen Wissenschaftsskepsis?

Die Wissenschaft prägt unsere Welt in allen Bereichen. Trotzdem lehnen viele Menschen sie immer stärker ab. Das ist ebenso eine Gefahr für die Wissenschaft wie für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Die klassischen Wege der Wissenschaftskommunikation sind längst nicht mehr ausreichend. Es braucht neue Methoden: Wie Wissenschaftskommunikation in Podcasts, sozialen Medien, Blogs & Co funktioniert ist Thema dieses Vortrags.

Moderation: Heike Ortner

Eintritt frei

Ort: Innsbruck, Die Bäckerei, Dreiheiligenstraße 21a

Zurück