Sternengeschichten

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie.

Der Podcast zum Blog „Astrodicticum Simplex“

HörenAbonnierenSternengeschichten AppiTunes
Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 426: Canopus – Steuermann für Raumsonden

Canopus ist der zweithellste Stern am Nachthimmel. Und neben jeder Menge Mythologie hat der Stern auch Astronomie zu bieten. Und arbeitet ab und zu als Steuermann für Raumsonden. Alles über Canopus gibt es in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 425: Der Pferdekopfnebel

Der Pferdekopfnebel ist ein Nebel der aussieht wie ein Pferdekopf. Das ist aber noch längst nicht alles was es dazu zu erzählen gibt. Den Rest über das Weltraumpferd erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 424: Röntgenastronomie

Das Universum ist voll mit Röntgenstrahlung. Hat aber nix mit Medizin zu tun. Sondern mit schwarzen Löchern, Raketenexperimenten und Wolter-Teleskopen! Wie Röntgenastronomie funktioniert erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 423: Die Feinabstimmung des Universums

Das Universum ist erstaunlich gut auf die Existenz von Leben ausgerichtet. Wenn die fundamentalen Konstanten nur ein bisschen anders wären als sie es sind wäre Leben unmöglich. Aber warum ist das so? Das erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 422: Das Maunder-Minimum

Jeder ist gerne mal inaktiv. Auch unsere Sonne. Und was passiert wenn die Sonne mal so richtig faul ist und sich jahrzehntelang zu nix aufraffen kann erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 421: Supervulkane

Was ist besser als ein Vulkan? Ein Supervulkan! Wenn man genauer hinschaut sind die aber eher supergefährlich. Aber auf jeden Fall interessant, auch aus astronomischer Sicht. Warum? Erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 420: Dreiecke am Himmel

Was fällt einem beim Anblick des sternenübersäten Nachthimmels ein? Richtig: Dreiecke! Was man in den langweiligen geometrischen Sternbildern der Dreiecke so alles Cooles finden kann erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Podcast

Sternengeschichten Folge 419: Der Vredefort-Krater

Das Universum schmeißt ständig Zeug auf die Erde. Meistens nur Kleinkram. Aber ab und zu kommt ein richtig großer Brocken. Und hinterlässt ein richtig großes Loch. So wie den Vredefort-Krater: Das Thema der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören