Sternengeschichten

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie.

Der Podcast zum Blog „Astrodicticum Simplex“

HörenAbonnierenSternengeschichten AppiTunes
Sternengeschichten Cover
Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 430: Weiße Löcher

Weiße Löcher sind wie schwarze Löcher, nur umgekehrt. Das ist zwar nicht falsch, aber auch nicht hilfreich. Was die ominösen weißen Löcher tatsächlich sind, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 429: Missionen zum Mars

Der Mars ist der einzige bekannte Planet, der komplett von Robotern bewohnt ist. Wir haben in den letzten 60 Jahren jede Menge Sonden dorthin geschickt. Das ist öfter schief gegangen als es geklappt hat. Warum? Hört ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 428: Die Geschwister der Sonne

Unsere Sonne hat Geschwister. Jede Menge Sterne sind gleichzeitig mit ihr geboren worden. Sie zu finden wäre super - unter anderem für die Suche nach außerirdischem Leben. Warum das so ist erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 427: Der Einschlag des Asteroiden 2008 TC3

Astronom entdeckt Asteroid auf Kollisionskurs mit der Erde! So fangen Katastrophenfilme an. Aber auch die Geschichte des Asteroids 2008 TC3. Und wieso die alles andere als katastrophal geendet hat, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 426: Canopus – Steuermann für Raumsonden

Canopus ist der zweithellste Stern am Nachthimmel. Und neben jeder Menge Mythologie hat der Stern auch Astronomie zu bieten. Und arbeitet ab und zu als Steuermann für Raumsonden. Alles über Canopus gibt es in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 425: Der Pferdekopfnebel

Der Pferdekopfnebel ist ein Nebel der aussieht wie ein Pferdekopf. Das ist aber noch längst nicht alles was es dazu zu erzählen gibt. Den Rest über das Weltraumpferd erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 424: Röntgenastronomie

Das Universum ist voll mit Röntgenstrahlung. Hat aber nix mit Medizin zu tun. Sondern mit schwarzen Löchern, Raketenexperimenten und Wolter-Teleskopen! Wie Röntgenastronomie funktioniert erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören

Sternengeschichten Cover

Podcast

Sternengeschichten Folge 423: Die Feinabstimmung des Universums

Das Universum ist erstaunlich gut auf die Existenz von Leben ausgerichtet. Wenn die fundamentalen Konstanten nur ein bisschen anders wären als sie es sind wäre Leben unmöglich. Aber warum ist das so? Das erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

hören